Links überspringen

Kunstreise 2019

Kunstreise nach Colmar & Basel

3-Tages-Reise

Programm
▪ das neue Musée Unterlinden
▪ Vitra Campus in Weil am Rhein
▪ Fondation Beyeler in Basel
▪ Neubau des Baseler Kunstmuseums
▪ Stadtführungen in Colmar & Base

Der Isenheimer Altar von Matthias Grünewald zählt zu den bedeutendsten und berühmtesten Werken der Christlichen Kunst und bildet das Kernstück des umfangreich restaurierten und erweiterten Musée Unterlinden in Colmar. Die Architekten des Basler Büros Herzog & de Meuron renovierten nicht nur die Kapelle im ehemaligen Klostergebäude (in dem sich der Isenheimer Altar befindet), sie verdoppelten auch die Ausstellungfläche auf 8.000 m² und schufen eine unterirdische Galerie, die das alte Kloster mit einem neuen Gebäude, dem Ackerhof, verbindet. Dieser Neubau hat auch das Stadtbild von Colmar verändert. Auch das Kunstmuseum Basel hat einen viel beachteten neuen Erweiterungsbau erhalten. Von aussen mutet der Bau der Basler Architekten Christ & Gantenbein mit seiner grauen Backstein-Fassade, wenigen großen Fenstern und integrierter LED-Beleuchtung imposant an. Innen bietet er der Kunst eine schlichte Bühne mit 2.740 m² Ausstellungsfläche.

Zum Mekka moderner Architektur wurde in den letzten Jahrzehnten der Vitra-Campus in Weil am Rhein: Die Bauten renommierter Architekten (Feuerwache – Zaha Hadid 1993, Vitra Design Museum – Frank Gehry 2003, VitraHaus von Herzog & de Meuron 2010) haben das Produktionsgelände zu einem Magneten für Architekturliebhaber aus aller Welt werden lassen. Im benachbarten Riehen steht seit 1997 der von Renzo Piano entworfene 127 Meter lange Bau, der die hochkarätige Kunstsammlung der Fondation Beyeler beherbergt.

Dienstag, 02.07.2019, Weil am Rhein
Vitra-Campus und Vitra Design Museum

VitraAbfahrt in Göppingen gegen 07.30 Uhr. Nach der Ankunft in Weil am Rhein 2-stündige Architekturführung über den Vitra-Campus, der alle bedeutenden Gebäude mit einschließt. Anschließend Zeit zur individuellen Erkundung des Vitra-Design-Museums. Am späten Nachmittag Weiterfahrt nach Colmar, Zimmerbezug im zentral gelegenen 4-Sterne Best Western Grand Hotel Bristol. Am Abend gemeinsames 3-Gang-Menü im Gourmet Restaurant „Le Rendez Vous“. Mittwoch, 03.07.2019 Basel: Fondation Beyeler und Kunstmuseum Ganztägiger Ausflug nach Basel. Vormittags Führung durch die Fondation Beyeler. Am Nachmittag kleiner Stadtspaziergang mit Herrn Golser und Erläuterungen vor der Galluspforte des Baseler Münsters. Anschließend Führung durch das Kunstmuseum Basel mit neuem Erweiterungsbau. Am frühen Abend Rückfahrt nach Colmar. Der Abend steht zur freien Verfügung.

Donnerstag, 04.07.2019, Comlar
Dominikanerkirche und Unterlinden-Museum

Nach dem Frühstück Stadtführung durch Colmar mit Besichtigung der Dominikanerkirche, in der sich Martin Schongauers „Madonna im Rosenhag“ befindet. Anschließend führt Sie Herr Golser durch die ständige Sammlung des Musée Unterlinden und erklärt dabei auch die Architektur der neuen unterirdischen Galerie und des Ackerhof-Neubaus von Herzog & de Meuron. Im Anschluss an die Führung haben Sie Gelegenheit, sich noch individuell im Museum aufzuhalten.
Nach der Mittagspause und noch etwas Zeit in der Altstadt Rückfahrt nach Göppingen mit Ankunft gegen 19.30 Uhr.

Leistungen
  • Fahrt im komfortablen Heideker-Fernreisebus mit mind. 4-Sterne-Ausstattung
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne Best Western Hotel Bristol Colmar
  •  1 x 3-Gang Abendessen im Hotel-Gourmet Restaurant „Le Rendez Vous“
  • alle Eintritte und Führung lt. Programm
  • Quietvox Audio-Führungsanlage
  • Stadtkurtaxe Colmar
  • Reiseleitung: Kunsthistoriker Markus Golser M.A.
Kosten

Doppelzimmer: 650 €
Einzelzimmer: 740 €

Anmeldung

Anmeldung bitte per Mail an:
johannes.rauser@heideker.de

► Bitte Angabe, ob Doppel- oder Einzelzimmer und mit vollständigem Namen, Adresse und Telefonnummer. Teilen Sie uns auch bitte mit, falls Sie den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung wünschen. Vielen Dank!

Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 25 Personen.

Veranstalter

Heideker Reisen GmbH
es gelten deren Reisebedingungen
Heideker Reisen GmbH
Sitz: Münsingen
AG Stuttgart HRA 644